rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste Hilfe für BetriebeRotkreuzkurs Erste Hilfe für Betriebe

Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Betriebe

2G+ - Regelung!

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation dürfen unsere Erste-Hilfe Kurse nur unter Einhaltung der 2G+ -Regelung stattfinden -  Selbsttests werden NICHT akzeptiert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank, dass Sie sich für unsere Bildungsmaßnahme entschieden haben. Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass alle unserer Schulungen nach dem 2G+ Prinzip (genesen oder geimpft UND getestet) durchgeführt werden müssen.

 

Eine Teilnahme ist nur dann möglich, wenn ein 2G+ Nachweis am Schulungstag vorgezeigt wird:

  • Vollständiger Impfnachweis (Als geimpft gelten Personen, bei denen die abschließende Impfung mindestens zwei Wochen zurückliegt.)
  • Nachweis über Genesung (Als genesen gelten Personen, bei denen die Corona-Infektion mit einem PCR-Test festgestellt wurde. Dieses Testergebnis muss mindestens 28 Tage alt sein und darf aber nicht länger als sechs Monate zurückliegen.)
  • Und ZUSÄTZLICH zu einem der vorherigen Nachweisen ein negativer Testnachweis 

Für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren gilt das 3G-Modell

  • geimpft, genesen oder getestet

Es wird nur eine gültige Testbescheinigung (nicht älter als 24 Stunden) durch eine zugelassene Teststelle anerkannt.

Ein mitgebrachter Selbsttest wird nicht anerkannt.

 

Sollte ein Teilnehmer die vorgeschriebene Unterlagen nicht vorliegen haben, ist eine Teilnahme an unserer Bildungsmaßnahme nicht möglich.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Neben den "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" beinhaltet der Lehrgang noch folgende

Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe

LehrgangLehrgangsumfangLehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe1 Tag, insgesamt 9 UnterrichtseinheitenGrundlehrgang für alle; Voraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Rotkreuzkurs EH am Kind9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. PausenErste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten
Rotkreuzkurs EH Sport9 Unterrichtseinheiten Für alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Sportausübung für Erste Hilfe interessieren. Voraussetzung: abgeschlossene EH-Ausbildung